BIODIVERSITÄT

Gemäss Statuten unterstützt der Verein Balger Natur die Idee, Gärten naturnah zu gestalten. Viele Naturidylle sind in den letzten Jahrzehnten verschwunden, aber immer noch gibt es viele Flächen in öffentlichem und privatem Besitz, welche naturnah gestaltet werden könnten.

Artenreiche Lebensgemeinschaften finden wir nur dort, wo der Mensch aus irgendeinem Grund nicht intensiv bewirtschaften kann oder will: Sümpfe, Ufer, Waldränder, Steilhänge oder eben vor unserer Haustüre. Wir unterstützen auch den besonderen Einsatz im Dienste der Natur und Umwelt, Fauna und Flora von Einzelnen oder Gruppen.

Nutzen Sie die Gelegenheit und holen Sie sich unsere Auszeichnung !

LEKRheintal Biodiv Bericht TO